0

Selbsthilfe-Basis

svoetter / FF Kuchl

Im Einsatzfall Blackout ist eine Lösung, dass für die Bevölkerung Selbsthilfe Basis(en) eingerichtet werden.

Ziel:

– Anlaufstelle für die Bevölkerung damit die Einsatzkräfte in ihren Gebäuden in Ruhe arbeiten können.

– Medizinische Notversorgung durch die Zusammenführung der lokalen medizinischen Personen (falls nicht ein Krankenhaus im Ort vorhanden ist)

– Alaufstelle für freiwillige Helfer, welche Unterstützung leisten können und hier zentral kooridniert werden

– Die Selbsthilfe Basis ist mit Notbeleuchtung und Notstrom zu versorgen (z.B.: Lichtmast FF Fahrzeug sowie Stromaggregat und Scheinwerfer, etc,)

– Als Selbsthilife Basis eigenet sich z.B.: eine Schule oder ein Veranstaltungsraum

– Kontakt zur Gemeindeeinsatzleitung wird durch die Selbsthilfe Basis sicher gestellt.

Weblink: http://www.saurugg.net/wp-content/uploads/2019/10/selbsthilfe-basen.pdf

Schwierigkeit Mittel

Hinterlasse einen Kommentar